MENU
×
Home Produkte Warehouse Management DCIxWMS

DCIxWMS

Bewahren Sie die Übersicht über Lager und Materiallogistik. In der Produktion wie im Vertrieb.

Ein System, das die Logistikprozesse in Lagern und in der Produktion steuert, von der Annahme bis zur Auslieferung. Es stellt die Informationen in Echtzeit zur Verfügung, wobei die automatische Identifikation der Handhabungseinheiten und Lagerplätze mit Hilfe von Barcodes oder RFID Codes erfolgt.

Was kann DCIxWMS 

Digitales Abbild des Lagers

Es bietet genaue und sofortige Informationen über Menge, Platzierung und Bewegung des Materials von der Annahme über die Einlagerung und Ausgabe bis hin zur Auslieferung. Diese Informationen werden für die Planung der Produktion, des Einkaufs und der Auslieferung genutzt.

Übersicht über einzelne Mitarbeiter und Mitarbeiterleistungen

Sie können die Leistung Einzelner verfolgen, die Einhaltung der eingestellten Regeln kontrollieren und falsch eingestellte Prozesse zwecks ihrer Verbesserung identifizieren. Jede Aufgabe und Bewegung im Lager ist mit dem Namen des konkreten Mitarbeiters verbunden.

Steuerung fortgeschrittener Logistikanlagen

DCIxWMS enthält intelligente Schnittstellen, die für die Kommunikation mit komplexen technologischen Systemen wie Förderbändern, (halb)automatischen Systemwagen, vollautomatischen Regalstapler, Waagen und Sortierern vorgesehen sind.

Automatisierung, Optimierung und Visualisierung

Das System schlägt aufgrund der ABC-, XYZ-Analyse Änderungen bei der Materialeinlagerung vor. Den Lagermitarbeitern wird ein optimaler Lagerdurchlauf während der Einlagerung und Auslagerung empfohlen. Es werden Arbeitsabläufe für die Integration und Verteilung einzelner Aufträge erstellt. Die Monitore zeigen Aufgaben an, die fertiggestellt werden sollten. DCIxWMS sagt zugleich die zukünftige Entwicklung der Lagerbelastung voraus.

Eigenschaften und Funktionen

  • Automatische Kontrolle der Lagermitarbeitertätigkeit mit Rückmeldung.

  • Lagerung draußen, auf dem Boden, in verschiedenen Regaltypen, in Materialrutschen, dynamischen Lagern des Paternoster-Typs.
  • Automatisches Nachfüllen in die Produktion, Kommissionierzonen und Supermärkte.
  • Steuerung des Verpackungskontos.
  • Unterstützung der Prinzipien der schlanken Produktion – Kanban, Heijunka, TPS (Toyota Production System).
  • Einhalten der FIFO- und FEFO-Regeln.
  • Identifikation der Handhabungseinheiten, Positionen und Produkte mit Hilfe von Barcodes, RFID Technologie, mechanischen und Lasermarkierungen.
  • Pick by Voice Sprachführung und Pick by Light Lichtführung bei Kommissionierung und Auffüllen, Navigation über erweiterte Realität.
  • Integrationsschnittstelle mit verschiedenen Typen von Informationssystemen – Unternehmens-, Kassen-, Anwesenheits- und Qualitätssystemen.

Entscheiden Sie sich für Aimtec

Wollen Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie unseren Experten Vít Glasl Kontakt aufnehmen
Aimtec
© Aimtec All rights reserved.